Sitzung der Wirtschaft zum Thema „Nachhaltige Landwirtschaft“

Die Europäische Union organisiert die Business Meeting on Sustainable Agriculture, die am Donnerstag, 1. Dezember 2022, in Tegucigalpa, Honduras, stattfinden wird. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Vorteile des Assoziierungsabkommens zwischen der Europäischen Union und Zentralamerika und die Nachhaltigkeitsstrategie der EU in Zentralamerika sowie die Chancen und Herausforderungen der Handelsbeziehungen zwischen beiden Regionen.

Anlässlich des 10. Jahrestags des Assoziierungsabkommens EU-Zentralamerika organisiert die Europäische Union am Donnerstag, den 1.Dezember 2022, in Tegucigalpa, Honduras, eine Sitzung zur nachhaltigen Landwirtschaft.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Vorteile des Assoziierungsabkommens zwischen der Europäischen Union und Zentralamerika und die Nachhaltigkeitsstrategie der EU in Zentralamerika sowie die Chancen und Herausforderungen der Handelsbeziehungen zwischen beiden Regionen.

Wichtigste Themen:

  • Trends in der nachhaltigen Landwirtschaft
  • Innovation und nachhaltige Landwirtschaft in Zentralamerika
  • Bestehende Förderplattformen für nachhaltige Landwirtschaft

Practical information

Wann
Dezember 2022, 7.30 Uhr CST
Wo
Escuela Agrícola Panamericana Zamorano, en el Km. 30 de la carretera entre Tegucigalpa y Danli, en el Municipio de San Antonio de Oriente, Honduras.
Sprache
Spanische
Gastgeber/Veranstalter

Diese Veranstaltung wird von der Europäischen Union mit Unterstützung von Escuela Agrícola Panamericana Zamorano und der deutschen Handelskammer in Honduras organisiert.

Kurzbeschreibung
Die Europäische Union organisiert die Business Meeting on Sustainable Agriculture, die am Donnerstag, 1. Dezember 2022, in Tegucigalpa, Honduras, stattfinden wird. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Vorteile des Assoziierungsabkommens zwischen der Europäischen Union und Zentralamerika und die Nachhaltigkeitsstrategie der EU in Zentralamerika sowie die Chancen und Herausforderungen der Handelsbeziehungen zwischen beiden Regionen.
Zielpublikum

Öffentliche und private Akteure im Bereich der nachhaltigen Landwirtschaft in der Europäischen Union und in Zentralamerika.

Links zur Ankündigung
  • Dezember 2022, 7.30 Uhr CST
  • Escuela Agrícola Panamericana Zamorano, en el Km. 30 de la carretera entre Tegucigalpa y Danli, en el Municipio de San Antonio de Oriente, Honduras.
Seite weiterempfehlen:

Direktlinks