Fragen und Antworten:

Was bedeutet „Marktzugangsbedingungen“ für Dienstleistungen?

„Marktzugangsbedingung“ bezeichnet die Anforderungen, die ein Land anwendet, um Dienstleistungserbringern aus einem anderen Land die Erbringung von Dienstleistungen in seinem Hoheitsgebiet zu ermöglichen.

Seite weiterempfehlen:

Direktlinks