Präsentation von ROSA

Präsentation von ROSA

Durch das weltweite Netz von Handelsabkommen der EU werden Zölle gesenkt oder ganz abgeschafft.

Um in den Genuss niedrigerer oder zollfreier Zölle zu kommen, muss Ihr Erzeugnis den Ursprungsregeln entsprechen.

Rosa– das Selbstbewertungsinstrument der Ursprungsregeln in Access2Markets bietet Orientierungshilfen für einfache Schritte zur Festlegung der Ursprungsregeln für Ihre Produkte.

Im Januar 2022 wurde eine Beta-Version des neuen Instruments zur Selbstbewertung der Ursprungsregeln (ROSA 2) eingeführt. Es ist jetzt benutzerfreundlicher als je zuvor, ob Ihr Produkt für ermäßigte Zölle im Rahmen der Handelsabkommen der EU in Frage kommt. Versuchen Sie es heute und teilen Sie uns bitte mit, was Sie glauben. Ihr Feedback wird uns dabei helfen, es noch besser zu machen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Der interaktive Leitfaden deckt Ihre Exporte nach oder Importe aus* ab.

Länder verfügbar in ROSA1 und ROSA2 (28)

  • Botsuana
  • Kanada
  • Kolumbien
  • Costa Rica
  • Côte d’Ivoire
  • Ecuador
  • EL Salvador
  • Eswatini
  • Färöer
  • Georgien
  • Ghana
  • Guatemala
  • Honduras
  • Japan
  • Jordanien
  • Lesotho
  • Moldau
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nicaragua
  • Nordmazedonien
  • Palästina
  • Panama
  • Peru
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Schweiz.
  • Vereinigtes Königreich
  • Vietnam

Länder nur in ROSA1 (10) verfügbar

  • Albanien
  • Bosnien und Herzegowina
  • Ägypten
  • Island
  • Kosovo
  • Montenegro
  • Norwegen
  • Serbien
  • Ukraine

Länder nur in ROSA2 verfügbar (83)

  • Afghanistan
  • Angola
  • Antigua und Barbuda
  • Armenien
  • Bahamas
  • Bangladesch
  • Barbados
  • Belize
  • Benin
  • Bhutan
  • Bolivien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Kambodscha
  • Kap Verde
  • Zentralafrikanische Republik
  • Tschad
  • Chile
  • Komoren
  • Kongo (Demokratische Republik)
  • Kongo
  • Cookinseln
  • Dschibuti
  • Dominica
  • Dominikanische Republik
  • Eritrea
  • Äthiopien
  • Fidschi
  • Gambia
  • Grenada
  • Guinea-Bissau
  • Guinea
  • Guyana
  • Haiti
  • Indien
  • Indonesien
  • Jamaika
  • Kenia
  • Kiribati
  • Kirgisische Republik
  • Demokratische Volksrepublik Laos
  • Lesotho
  • Liberia
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Mali
  • Mauretanien
  • Mikronesien, Föderierte Staaten
  • Mongolei
  • Mosambik
  • Myanmar/Birma
  • Nepal
  • Nigeria
  • Niger
  • Niue-Insel
  • Pakistan
  • Papua-Neuguinea
  • Philippinen
  • Ruanda
  • St. Kitts und Nevis
  • St. Lucia
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Samoa
  • Sao Tomé und Principe
  • Senegal
  • Sierra Leone
  • Salomonen
  • Somalia
  • Südsudan
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Suriname
  • Tadschikistan
  • Tansania
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Trinidad und Tobago
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Jemen
  • Sambia

*Weitere Länder sollen in Kürze hinzugefügt werden

Das Abkommen zwischen der EU und Japan und das Handels- und Kooperationsabkommen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich stehen in allen EU-Sprachen zur Verfügung.

Rosa ist eine zentrale Anlaufstelle für Ursprungsregeln für Ihre Ware im Rahmen der oben genannten EU-Handelsabkommen.

Rosaist kostenlos und leicht zu handhaben!

Wie funktioniert es?

Gehen Sie zu My Trade Assistant (Mein Handelsassistent) und geben Sie ein.

  • das Produkt
  • das Ausfuhrland
  • das Einfuhrland
  • klicken Sie im Menü links auf Ursprungsregeln, um Ihr Ergebnis zu erhalten.

Rosa gibt Ihnen

  • die Ursprungsregeln für Ihr Erzeugnis im Rahmen der einzelnen Abkommen
  • eine schrittweise Checkliste, um festzustellen, ob Ihr Erzeugnis die Kriterien für die Präferenzursprungsbehandlung erfüllt
  • Erläuterung der Anforderungen an die Ursprungsregeln und -begriffe
  • praktische Beispiele
  • direkter Zugang zu Rechtstexten
  • einen maßgeschneiderten Selbstbewertungsbericht auf der Grundlage Ihrer Antworten, den Sie herunterladen oder ausdrucken können
  • Überblick über die Ursprungsregeln

Direkt mit Ihren Lieferanten zusammenarbeiten

Sie können ROSA nutzen, um Ihre Lieferanten direkt zu benachrichtigen, damit sie

  • Überprüfung der Ursprungsregeln
  • korrektes Ausfüllen der Lieferantenerklärung

Regeln für mehrere Märkte vergleichen

Nutzung von ROSA zum Vergleich produktspezifischer Vorschriften im Rahmen verschiedener EU-Handelsabkommen.

Was geschieht jetzt?

Rosa ist derzeit in englischer Sprache verfügbar, wird sich jedoch weiterentwickeln, einschließlich mehr Sprachfassungen und mehr EU-Handelsabkommen.

Allgemeine Informationen über Ursprungsregeln

Seite weiterempfehlen:

Direktlinks