Version: 1.7.1.46 (2021-05-27 14:40)
Begriff im Glossar:

Geliefert verzollt

Methode der Ausfuhr von Waren, bei der der Verkäufer für alle Phasen, einschließlich der Zollabfertigung und der Entrichtung von Zöllen oder Steuern, verantwortlich ist. Die Risiken und Kosten werden erst übertragen, wenn die Waren an den Käufer geliefert werden. Im Allgemeinen ist der Verkäufer auch für das Entladen der Waren verantwortlich.

Seite weiterempfehlen:

Direktlinks