Version: 1.6.1.43 (2021-05-06 14:34)
Begriff im Glossar:

Kosten und Fracht

In einem Vertrag, in dem festgelegt ist, dass ein Verkauf CFR ist, zahlt der Verkäufer für die Beförderung von Waren auf dem Seeweg zum Bestimmungshafen und stellt dem Käufer die Unterlagen zur Verfügung, die erforderlich sind, um die Waren vom Beförderer zu erhalten. Die Kosten für das Verladen auf die Schiffe, die Ausfuhrförmlichkeiten und die Schiffsversicherung werden ebenfalls vom Verkäufer getragen.

Seite weiterempfehlen:

Direktlinks