Version: 1.8.0.47 (2021-06-11 17:11)
Begriff im Glossar:

Höchstwert der Vormaterialien ohne Ursprungseigenschaft

Eine in den Handelsabkommen und den WTO-Regeln festgelegte Ursprungsregel, in der ein Höchstprozentsatz an Vormaterialien festgelegt ist, die nicht Ursprungserzeugnisse des Ausfuhrlandes sind und bei einer Ware verwendet werden, die als Ursprungserzeugnis gilt.

Verwandte Inhalte: 

Ursprungsregeln

Seite weiterempfehlen:

Direktlinks